Seite wählen

Bildquelle: Christian Lenz

Über Ostern fand eine ganz besondere Spendenaktion von BIG (Berlin International Gaming) statt. Christian Lenz, sportlicher Leiter BIGCLAN, zur Aktion:

„Getreu unserem Motto #gemeinsam haben wir uns bei BIG dazu entschieden, eine Spendenaktion für die „Mut-mach-Pakete“ für herzkranke Kinder des Bundesverbands herzkranke Kinder e.V. zu machen.

Ich habe mir diese Organisation ausgesucht, da auch mein kleiner Neffe mit einem Herzfehler geboren wurde. Er ist mit einem Chromosom mehr auf die Welt gekommen, dem 21. Chromosom. Bei Trisomie 21 – auch Down-Syndrom genannt – kommen Herzfehler bei 40 bis 60 Prozent der Kinder vor. Auch bei meinem Neffen war eine Operation dringend nötig. Das „Mut-mach-Paket“ hat sowohl den Eltern, als auch meiner Nichte (damals noch 3 Jahre alt) viele wichtige Informationen vermittelt und ihnen geholfen mit ihren Ängsten und Bedenken besser umzugehen. Die anschließende Operation ist sehr gut verlaufen. Wir hoffen, dass wir stellvertretend für den Esport mit dieser Aktion einen kleinen Beitrag leisten konnten.“

Durch die Aktion https://www.betterplace.org/de/fundraising-events/34774-mein-letztes-haar-fur-eure-spende wurden über 5.000 € gespendet. HERZlichen Dank!

Weitere Infos finden Sie hier:
Webseite: https://bigclan.gg/
Facebook: https://www.facebook.com/BIGCLANgg/
Instagram: https://www.instagram.com/bigclangg/
Twitter: https://twitter.com/bigclangg
YouTube: https://www.youtube.com/bigclangg