Seite auswählen

Die Task Force „Notfall Kinderintensivpflege“ beschloss bei ihrem ersten Treffen am 24.4. in Köln

  1. einen gemeinsamen Brandbrief an die Bundesregierung
  2. einen konzertierten Appell an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn über seine Facebook-Sprechstunde voraussichtlich am 4.5.18
  3. eine Kampagne zur Attraktivitätssteigerung des Berufsbildes Kinderpflege

 

 

 

 

 

Foto v.l.n.r. Kai Rüenbrink, Kinderherzstiftung/ Birgit Höveler, Hypoplastische Herzen in BVHK/ Prof. Elisabeth Sticker und Hermine Nock, BVHK/ Dr. Anette Mund, Kindernetzwerk