Seite auswählen

Weitere Anlaufstellen

In diesen Gremien sind wir Mitglied und bringen wir uns aktiv ein. Dort  vertreten wir die Interessen von Menschen mit angeborenen Herzfehlern in jedem Lebensalter:

Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe (BAG)
www.bag-selbsthilfe.de

Corience
Unabhängige europäische Plattform zum Thema „Angeborene Herzfehler“ für Patienten, Eltern, Ärzte und Forscher. Der BVHK ist einer von fünf Projektpartnern, die Corience ins Leben gerufen haben und aktiv an der Weiterentwicklung arbeiten:
www.corience.org

DGPK
Deutsche Gesellschaft für pädiatrische Kardiologie
www.kinderkardiologie.org

ECHDO – European Congenital Heart Disease Organisation
Dachverband europäischer Selbsthilfegruppen in Europa
www.echdo.org

JEMAH e.V.
Bundesvereinigung Jugendliche und Erwachsene mit angeborenem Herzfehler
www.jemah.de

Kindernetzwerk e.V.
für Kinder, Jugendliche und (junge) Erwachsene mit chronischen Krankheiten und Behinderungen
www.kindernetzwerk.de

Kompetenznetz Angeborene Herzfehler e.V. (AHF)
www.kompetenznetz-ahf.de

LAG NRW e.V.
Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Behinderter Nordrhein Westfalen
www.lag-selbsthilfe-nrw.de

Marfan e.V.
www.marfan.de

Nationales Register angeborener Herzfehler (AHF)
www.herzregister.de

p

Aktionsbündnis Angeborene Herzfehler (AB AHF)

aktionsbuendnis

Sechs Patientenorganisationen bündeln ihre Kräfte für Mensch mit AHF:

  • Bundesvereinigung JEMAH e.V.
  • Bundesverband Herzkranke Kinder e.V. (BVHK)
  •  Fontanherzen e.V.
  •  Herzkind e.V.
  •  IDHK e.V.
  •  Kinderherzstiftung

Ziele des AB AHF sind:

  • Gemeinsame Politische Forderungen und Stellungnahmen
  • Aufklärung und Pressearbeit zum Tag des herzkranken Kindes am 5. Mai u.v.m.

Prominente Unterstützung

Viele Menschen helfen uns, herzkranke Kinder und ihre Familien zu unterstützen. Sie alle fühlen sich aus verschiedenen Aspekten mit dem BVHK verbunden.

Mitgliedsvereine

Als Dachverband vereinen wir 26 Elterninitiativen in ganz Deutschland mit etwa 3.000 betroffenen Familien zwischen Schleswig-Holstein und Südbaden.

Wissenschaftlicher Beirat

Unserem wissenschaftlichen Beirat gehören namhafte Vertreter aus Kinderkardiologie, Kinderherzchirurgie, Psychologie und Gesundheitspolitik an.