Elterncoaching Grundseminar

vom 08.-10.09.2017 Wandlitz

Ein ermutigendes Wochenende für die ganze Familie zum Auftanken und Dazulernen.

„Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen.“

(Maria Montessori)

Mit Kinderbetreuung!

Während die Mütter und Väter in einem einzigartigen Elterncoaching unter kompetenter Leitung viel Ermutigung und neues Wissen auftanken, werden ihre Kinder (ab etwa 3 Jahren) von uns gut und kreativ betreut.
Leitung: Petra Tubach (www.akademie-tubach.de)

 

Veranstaltungsort

Jugendherberge Wandlitz
Prenzlauer Chaussee 146
16348 Wandlitz
Tel: 033397 / 22109

Rückmeldung der Teilnehmer (Auszüge):

  • Verzweiflung wird in 2 Tagen zu Zuversicht – unvorstellbar vor dem Seminar, aber Realität danach. Danke! danke! danke!
  • Wir wünschen uns noch in diesem Sommer einen Aufbaukurs. Wir haben unermesslich gute Impulse mitgenommen. Es könnte nicht besser sein.
  • Besser geht nicht! Bunte Vielfalt an differenzierten Angeboten. Hervorragende Arbeit der beiden Coaches. Rundum Betreuung, auf individuelle Bedürfnisse wird immer eingegangen. Während eines Krupp-Notfalls und in der Folge haben die Coaches uns immer unterstützt. Das, was wir hier an „Handwerkszeug“ mitnehmen, ist unermesslich wertvoll! Bitte bieten Sie noch einen 2. Kurs für Fortgeschrittene an.
  • Ich nehme tolle Impulse im Umgang mit unserem herzkranken Kind mit. Sehr schön ist auch der Hinweis auf einen gesunden Herzegoismus, in dem man die liebevolle Verantwortung für sein Individuum übernimmt. Ohne Schuld und Vorwürfe. Als wichtigste Erkenntnis aus dem Seminar nehme ich mit, dass es nur das „Hier und Jetzt“ gibt, was man bewusst wahrnehmen muss. Vergangenes ist vergangen und man muss für sich sehen, dass man nicht darin stecken bleibt. Vieles weiß man in der Theorie, jedoch lerne ich hier viele Praxisvorschläge. Im Prinzip benötigt jedes Paar oder Elternteil ein Einzelcoaching, denn traumatisiert ist jedes Elternteil eines herzkranken Kindes. Schön ist auch die Massage, die einem hilft, ohne schlechtes Gewissen auf sich selbst zu achten.
  • Wir hatten ein sehr schönes Coaching-Wochenende mit tollen Rahmenbedingungen. Sowohl die Kinder als auch die Eltern hatten tolle Erlebnisse und nehmen für die Zukunft viele gute Impulse und Ideen für den weiteren Lebensweg mit nachhause. Vielen Dank!
  • Ich habe so viele tolle Dinge mitgenommen: Die Reaktionen meines Kindes sind nicht immer auf Logik zurückzuführen, sondern auf Gefühle. Diese zu ergründen, ist unsere Aufgabe. Die Rollen im „Familienhaus“ sind sehr wichtig, verantwortungsvoll und sollten in Balance sein. Alle Eltern herzkranker Kinder sind in einer ähnlichen Situation. Notausgang: Durchatmen, Realitäts-Check, Umdenken, Coaching-Select, konstruktive Kommunikation.  Bei aufkommender Wut: genau das Richtige! Sehr viele nützliche Wege reflektierter und achtsamer durchs Leben zu gehen.
  • Großes Einfühlungsvermögen für Eltern herzkranker Kinder.

Anmeldungen noch möglich zum Elterncoaching mit folgenden Inhalten:

  • Wissen, wo meine eigenen Grenzen sind und wie ich sie sinnvoll einhalten kann.
  • Wissen, wie ich auch unter chronischer Belastung meine Partnerschaft liebevoll und lebendig erhalten kann.
  • Wissen, wie ich mit Ärger, Wut und Frust umgehe, ohne meinen Partner und meine Kinder zu verletzen.
  • Wissen, wie ich in Zeiten von Angst und Hilflosigkeit wieder Mut und Vertrauen finden kann.
  • Wissen, wie ich auch in Konfliktsituation ehrlich und wertschätzend kommunizieren kann.

 

Gönnen Sie sich und Ihrer Familie eine kleine Auszeit mit großem Nutzen.
Erweitern Sie Ihren Handlungsspielraum durch neues Handwerkszeug.
Stärken Sie sich selbst für einen entspannten Familienalltag mit neuen Horizonten.
Genießen Sie es, bei einer professionellen Massage auch in der Pause wieder ehrlich für Ihre eigenen Bedürfnisse zu sorgen!

 

Mit freundlicher Unterstützung der TK.

Anmeldung

Wir kommen mit:

Erwachsene/-r (Pflichtfeld)
Kind/-er (Pflichtfeld)

Teilnehmerbeitrag

Wir möchten Förderer des BVHK werden und bitten um Antragsunterlagen.
JaNein

Wir sind einverstanden mit der Weitergabe unserer Adresse innerhalb der Gruppe.
JaNein

Wir sind einverstanden mit der Verwendung von Fotos unserer Familie (auch unserer Kinder) für Publikationen des BVHK, z.B. Broschüre, Faltblatt, Webseite, Facebook, Youtube.
JaNein

Uns ist bekannt, dass wir diese Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen können.