Seite auswählen

Von Herz zu Herz

im Weihnachts – und Krippendorf

am 01.12.2018, Waldbreitbach

Am Samstag, den 1. Dezember 2018 um 10.00 Uhr lädt Familie Engels, wie schon 2014, 2015 und 2016, zusammen mit der katholischen und evangelischen Kirche in Waldbreitbach gerne wieder herzkranke Kinder und ihre Eltern (max. 50 Personen) ins Weihnachts- und Krippendorf Waldbreitbach ein.

 

Bei einem feierlichen ökumenischen Gottesdienst für die herzkranken Kinder und ihre Familien in der katholischen Kirche Maria Himmelfahrt werden sie der katholische Pfarrer Marco Hartmann und der evangelische Pfarrer Ulrich Oberdörster auf die Weihnachtszeit einstimmen. In der Kirche ist die größte Naturwurzelholz-krippe der Welt (Guinnessbuch der Rekorde) zu sehen. Die Landschaftskrippe erzählt mit über 40 Figuren und über 85 Tieren die biblische Überlieferung und wird von Dezember 2018 (Advent) bis Januar 2019 (Heilige drei Könige) gemäß der biblischen Überlieferung ständig neu gestaltet.

Nach dem Gottesdienst wird im Gemeindehaus ein reichhaltiger Imbiss mit Getränken gereicht und es warten auf die herzkranken Kinder große Überraschungen. Bei einem Spaziergang können anschließend die vielen Krippen, der schwimmende Adventskranz mit über 8 Meter Durchmesser in der Wied, die haushohen Adventskalender und vieles mehr im Weihnachts- und Krippendorf Waldbreitbach bewundert werden. Zum Ausklang gibt es Kuchen und warme Getränke.

 

 

 

l

Anmeldung

Bitte per E-Mail an info@bvhk.de mit Angabe von

  • Name inkl. Vornamen der Eltern
  • Name inkl. Vornamen und Alter der herzkranken Kinder
  • Namen inkl. Vornamen der Geschwister
  • ggf. Mitgliedschaft im Regionalverein…
  • E-Mail-Adresse und Telefon- sowie Handynummer

Falls Sie verhindert sind, sagen Sie bitte rechtzeitig ab, damit wir andere Familien auf der Warteliste berücksichtigen können.