Seite auswählen

Segelwoche

vom 26.07. – 02.08.2019,  Kiel

Für Kinder  mit angeborenen Herzfehlern zwischen 10-15 Jahren.

Veranstaltung ausgebucht , WARTELISTE 

Ein Kind kann trotz angeborenem Herzfehler Lebensfreude erfahren. Beim Segeln lernen die Kinder, die beim Schulsport häufig „auf der Bank sitzen müssen“, Selbstvertrauen zu fassen und Mut sowie Körpergefühl zu entwickeln.

Wir wohnen in Mehrbettzimmern mit wunderschönem Blick auf die Kieler Förde im Freizeitheim Kahlenberg. Das Jollensegeln findet im Segelzentrum der Uni Kiel statt. Die Anreise wird privat organisiert.

Ein spannendes Begleitprogramm mit kinderkardiologischer Betreuung sorgt während dieser Abenteuerwoche mit Reha-Charakter für ein gutes Miteinander und „Wohlfühlgefühl“. Wir tun alles, um jedes Kind individuell zu begleiten und nahezu alle medizinischen und sozialen Anforderungen der Gruppe zu erfüllen. Das gilt auch für Kinder mit komplexen Herzfehlern bzw. mit Begleiterkrankungen.

Falls in Ihrem Bundesland keine keine Schulferien mehr sind, stellen wir gerne eine Bescheinigung für die Schule aus.

 

Veranstaltung ausgebucht , WARTELISTE

 

Veranstaltungsort

Jugend- und Freizeitheim Kahlenberg,
Palisadenweg 165
24159 Kiel
Web: www.brahmsee.info
E-Mail: info@brahmsee.info

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte und unterschriebene SEPA-Lastschriftmandat zusammen mit Ihrer Anmeldung zu.

Erfahrungen und Berichte

Im Jahr 2018 nahmen Kinder mit sehr unterschiedlichen Herzerkrankungen teil, wie z. B. Hypoplastisches Linksherzsyndrom (HLHS), Truncus Arteriosus Communis (TAC), Kinder nach Herztransplantation u.v.m.

Eines unserer langfristigen Ziele ist die Schulung von ehemaligen Teilnehmern, die die Kinder verantwortlich betreuen. Viele der heutigen Teammitglieder haben auch einen Herzfehler und waren selbst früher Teilnehmer der Segelwoche. Nun geben sie ihre Erfahrungen und ihr Gelerntes weiter.

 

Eine Betreuerin schrieb:

„Danke für die Organisation und Unterstützung bei der Segelwoche. Ich war als Betreuerin dabei. Es hat sehr viel Spaß gemacht und wir haben eine unvergleichliche Woche verbracht. Es ist super, dass der BVHK solche Angebote macht!“

Unser herzlicher Dank gebührt den Kinderkardiologen und Betreuern, die ehrenamtlich und mit großem Engagement die Segelwoche begleiten sowie unseren Spendern!